K850i Härtetest

5.11.07 Es war Zeit endlich den Nachfolger des K800i’s zu Quälen. Nach nun 4 Monaten Härtetest mein Fazit. Das Phone ist wirklich nett. Es hat ein paar Makken die sich auch mit der Aktualisierung der Software nicht beheben liesen, so zum Beispiel passiert es immer wieder einmal, dass sich die Lautstärke nicht verändern lässt, weder in einem Telefongespräch, noch beim Musikhören, egal ob Radio oder MP3. Die Kamera macht meist akzeptable Bilder die teilweise aber wirklich viel Rauschen aufweisen, was aber beschissen funktioniert, sind Fotos mit Blitz. Der ach so gute Xenon-Blitz blitzt zwar hell in den Augen der Fotografierten, aber die Fotos bleiben all zu oft einfach dunkel schwarz. Ich benötige normalerweise ca. 4 Fotos um ein Bild mit Blitz in akzeptabler Belichtung zu haben. Die Fotofixfunktion kann tatsächlich viel Retten, aber sie führt zu einem noch stärkeren Rauschen, und zudem ist sie nur von nützen wenn das Foto ausnahmsweise dunkel und nicht schwarz wurde.

Die direkten Funktionstasten für die Cam sind wirklich gelungen, das einzige was sie dabei vermasselt haben, ist, dass man für die Makroeinstellung immer noch über das Menu der Kamera gehen muss.

Die Verarbeitung ist ok. aber das Steuerkreuz ist zum Gamen nicht wirklich praktisch, es klappt zwar schon, aber schnelle und sehr genaue Bewegungen sind nur mit viel Übung möglich. Da ich unterdessen das Steuerkreuz doch im Griff habe, ist es sich dafür am auflösen. Es ist eigenltich in Blau lackiert, jedoch hält dieser Lack den Belastungen eines heavy User (nein nicht mein Bauch) stand. Dies find ich schon ziemlich beschämend für SE und ich werd das Ding nächstens in die Rep. geben.

Die Sensortasten sind zum einen recht praktisch, zum andern führen sie immer wieder dazu, dass man aus versehen irgendwelche Meldungen oder Einstellungen bestätigt, da man aus versehen 2x auf den Sensor kam.

und so sieht es unterdessen aus :

k850i1.jpg

3 Antworten to “K850i Härtetest”

  1. Whityf0x Says:

    Also ich hab gestern auch einen unfreiwilligen Härtetest an meinem Handy vollzogen (K850i) Und ich muss sagen es ist eins der robustesten Handys das mir je untergekommen ist. Als das Handy von oben bis unten in ein Glas cola fiel dachte ich schon es wäre aus ^^ und als ich es dann noch einmal aus ca. 1m höhe fallen ließ dachte ich erst recht das kannst du einschicken . Aber es funktioniert noch einwandfrei bis auf einen kleinen knacks im Lautsprecher aber wie gesagt es lag für 3 sec von oben bis unten in cola ^^

  2. wie sieht es aus mit regenwetter kann da was meinen handy passieren?
    das neue c902 ist sprizwassergeschützt wollte wissen ob das beim k850i auch zutrifft.

  3. jackbrown Says:

    da sprichst du gerad die beiden richtigen modelle an🙂
    mein c902 ist mir diesen sommer im regen abgesoffen. und zwar komplett. ok.. das war auch mehr als nur spritzwaser, aber eben, eigentlich wars nur regen. Grundprinzipiell kannst du davon ausgehen, dass die neuen fons besser geschützt sind. Ausser grad das iphone sollten sie eigentlich alle spritzwasser ertragen. aber trägt sicherlich nicht zu einer längeren lebensdauer bei

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: