Rollstuhlsport?

Nach sieben Wochen zu Hause sitzen bin ich nun wieder mobil.

Scheisse ist das anstrengend…

Die Überlegung mir einen Rollstuhl zu besorgen habe ich mir schon länger gemacht, jedoch habe ich mich ziemlich fest dagegen gesträubt. Nun hatte ich aber keine andere Option. Rollstuhl oder Semester wiederholen(also wiederholen nur das Semester). Also.. Organisier ich mir halt einen, IV-Depot in Horw hat welche zum verleihen… anscheinend sind dies aber fast nur Gurken… also SPZ. Ein Anruf nach Nottwil, am Nachmittag vorbeigehen und schon bin ich rollend unterwegs. Die Miete ist gar nicht so teuer, 50.- Grundpauschale und 19.- pro Woche… das find ich fair.

Nun, wie komm ich in die Vorlesungen? Ganz ‚einfach‘. Man klettert mit den Krücken die Treppe runter… Man versucht ohne die Beine zu gross zu belasten den Rollstuhl auszuklappen und diesen noch die 3 Stufen bis auf die Strasse zu bringen. Man quetsch sich rein(wird wohl immer besser gehen, bei dem täglichen Sport) versucht die Stöcke irgendwie sicher hinten am Rollstuhl zu fixieren und den Rucksack mit schlepptop an die Lehne zu hängen.

so weit so gut… auf dem Weg der eine oder andere Randstein hoch und runter klettern, nicht von Autos angefahren und von Fussgängern überrannt werden. Ok Bahnhof Luzern… Die Züge nach Zürich sind zum Glück doppelstöckig und so brauche ich keine Hilfe und keinen Lift um einzusteigen… aber bist du dier schon mal bewusst geworden, dass zwischen Peron und Trittbrett des Zuges zum teil doch ein Spalt von 14 cm ist? hmm… ich weiss es geht, also Rollstuhl ankippen und gas geben, Polter polter, und drin… Das erste mal hatte ich schon ziemlich bammel, aber unterdessen gehts ganz gut, ich hab schon fast das Gefühl ich häts unter Kontrolle. In ZH quer durch den HB auf den 31 Bus… bisher wars zum Glück immer ein Niederfluhrbuss, aber um die Rampe aus zuklappen muss mir jemand helfen. Dafür hatte ich aber immer Kolleginnen dabei, die das für mich gemacht haben.

Nur an der ZHAW ist es alles andere als optimal, wenn ich ins Sekretariat will, muss ich ums ganze Haus fahren und mit dem andern Lift hochfahren, sonst habe ich 3 Stufen dazwischen (trau ich noch nicht)

was ich noch im Moment sagen kann: Scheiss Muskelkater…

Fortsetzung folgt

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: