Skandal in der Pharmaindustrie: “Hochwirksames” Antidepressivum mit Blei verseucht!

CD hat einen Artikel der einmal mehr die Unfähigkeit der Farmaindustrie hervorhebt.

Die Bleiverseuchung in solch hohem Ausmass ist schon sehr erstaunlich:

Link

3 Antworten to “Skandal in der Pharmaindustrie: “Hochwirksames” Antidepressivum mit Blei verseucht!”

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: